Homepage
 

Hallo, Gast.
Suchen
Hint einsenden
Hint einsenden
Website Quick Links
 
Aktuelle OS X Hints
 
Neue Forumsbeiträge
 
Zurück  Safari 3: Tab-Leiste ständig anzeigen
In den Einstellungen zu Safari 3 ist der Menübefehl nicht mehr sichtbar, der es ermöglichte, die Tableiste ständig anzuzeigen. Dennoch lässt sich diese Einstellung freischalten. Gehen Sie dazu folgendermassen vor:

OS X
  • Öffnen Sie mit dem Property List Editor (Developer Tools notwendig) die Datei ~/Library/Preferences/com.apple.Safari.plist.
  • Öffnen Sie über das Dreieck und markieren Sie mit einem einfachen Klick die Root-Liste.
  • Erstellen Sie einen neuen Eintrag.
  • Benennen Sie den neuen Eintrag in AlwaysShowTabBar um.
  • Setzen Sie die Class auf Boolean und den Value auf Yes.
  • Sichern Sie die Änderungen und verlassen Sie den Property List Editor.
Anmerkung: Ändern Sie den Value von "Yes" auf "No", wird die Tab-Leiste nicht mehr ständig angezeigt.


Windows XP
  • Öffnen Sie beispielsweise mit dem WordPad die Datei C:Dokumente und Einstellungen/Benutzername/Anwendungsdaten/Apple Computer/Safari/Preferences.plist.
  • Fügen Sie zwischen <dict> und </dict> folgende Zeilen ein:

    <key>AlwaysShowTabBar</key>
    <true/>

In diesem Hint wird Ihnen gezeigt, wie Sie die Preferences.plist finden.

[tasker: Der Original-Hint wurde in den Kommentaren zur Lachnummer erklärt, nach dem Motto, warum einfach, wenn es auch umständlich geht. Die Tab-Leiste lässt sich sehr viel einfacher über das Menü Darstellung > Tableiste ein-/ausblenden anpassen. Und wer unter OSX die plist entsprechend ändern will, kann dies mit dem Befehl defaults write com.apple.Safari AlwaysShowTabBar -bool YES tun.]
Erstellt von critcol am 13.07.2007 um 10:10 Uhr | Hits: 4574
Hint Optionen





 
top top