Homepage
 

Zurück   Mac OS X Hints Community > iPad/iPhone/iPod > iPad/iPhone/iPod - Allgemein
Benutzername
Kennwort
FAQ Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren


Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
#1 Alt 14.12.2012, 16:08
Kernelpanik
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.05.2005
Ort: Schweiz
Beiträge: 157
Kernelpanik eine Nachricht über AIM schicken
Musik auf den iPad ohne Library

Ich bin mit meinem iPad, den ich während des Reisens mal gekauft habe (in Japan) unterwegs. Nun... ich habe nicht die ganze iTunes Library auf einem Book im Gepäck. Genauer, ich habe gar kein Book dabei sondern nur den iPad. Ich habe aber zwei DVD's mit meinen Favoriten MP3 dabei. Die habe ich schon (umständlich) in einem Internetcafe mit iTunes auf den Pad raufgebügelt. Jetzt kommen aber neue Stücke von anderen Quellen dazu. Muss ich jetzt jedesmal die ganze Library von den beiden DVD's in einem Internetcafe auf die WinKiste laden und zusätzlich der Neuen synchronisieren. Ist es das was Apple will? Löschen tue ich die Library nachher nicht, ich hatte ja bereits genug Arbeit. Viele Interpreten stehen jetzt über die ganze Welt in Internetcafes zur Verfügung. Ist es das, was Apple erreichen wollte oder haben sie da intelligenterweise eine Möglichkeit eingebaut Musik während des Reisens auf den iPad zu bringen ohne eine Meilenlange und Kilometerbreite Brandschneise von Musik auf der Strecke liegen zu lassen?
__________________
Core2Duo 2.66GHz; 4GRAM; neustes OSX; iPhone 3G
Huh…
Mit Zitat antworten Kernelpanik ist offline  

#2 Alt 18.12.2012, 00:53
GöGG-ArT
Premium Mitglied
 
Benutzerbild von GöGG-ArT
 
Registriert seit: 30.06.2003
Ort: Bäch
Beiträge: 3.810
GöGG-ArT eine Nachricht über AIM schicken
Hi,

Apple wünscht sich das man Musik im iTunes-Store kauft (AppleID) die dann durch Zauberhand (iCloud)
auf all Deine Geräte verteilt werden.
Ist Match aktiviert (geringe Kosten) hat man all seine Musik(auch nicht iTunes gekaufte) Weltweit zur Hand bei bedarf.
(iPad kaufen, AppleID eintragen, seine Dinge nutzen.)

Das ist eher der Weg den Apple sich (auch) vorstellt.
Man kann das aber auch wie Du, anders machen.. und sich dauernd über etwas ärgern, was man nicht versteht (verstehen will)
__________________
Gruss
GöGG
Mit Zitat antworten GöGG-ArT ist offline  

#3 Alt 22.12.2012, 05:08
Kernelpanik
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.05.2005
Ort: Schweiz
Beiträge: 157
Kernelpanik eine Nachricht über AIM schicken
Danke, habe die Lösung in einem anderen Forum gefunden.
__________________
Core2Duo 2.66GHz; 4GRAM; neustes OSX; iPhone 3G
Huh…
Mit Zitat antworten Kernelpanik ist offline  

Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten

vB Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Gehe zu:





 
top top