Einzelnen Beitrag anzeigen
#1 Alt 06.11.2014, 15:18
PARABOL
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 29.08.2010
Ort: Greng
Beiträge: 3
DRAGON DICTATE for MAC

Guten Tag, kennt sich jemand mit der Diktiersoftware DRAGON DICTAE aus?

PROBLEM: DRAGON DIC. stürzt sofort ab. Neuer Versuch:

1. Das Programm DRAGON Dictate for Mac 3 wird mittels Spezialsoftware vollständig de-installiert.
2. Mittels unserer DVD wird die Installation von DRAGON Dictate for Mac neu durchgeführt. Rückmeldung: Die Installation war erfolgreich.
3. Erster Klick auf das ICON von DRAGON Dictate for Mac: Das Programm aktiviert ganz kurz und stürzt ab. Fehlermeldung.... Dragon Dictate wurde unerwartet beendet-> versuchen Sie es noch einmal.... -> Eine allfällige Aktualisierung ist so gar nicht möglich.

Wir müssen - entsprechend der Werbung - davon ausgehen, dass die neueste CLEAN-MY-MAC alle Programmfragmente restlos entfernt. Die Suche über SPOTLIGHT und über den Finder "SUCHEN" fördert nichts mehr zu Tage. Wo könnten allenfalls DRAGON DICTATE PROFILE noch versteckt sein?

Problem auf einem neuen iMac und einem Mini Mac , beide OS X 10.7.5
Gibt es irgend eine bekannte Inkompatibilität mit anderen Programmen?????

Besten Dank für alle Hinweise und Vorschläge RAW
Mit Zitat antworten PARABOL ist offline